FK

Familienkirche Schmuckerau

TreffpunktSchmuckerau

tp

Am Montag, dem 25. November 2013, durfte die Familienkirche/Schmuckerau Gastgeber des interreligiösen Forums in Wiener Neustadt sein.

Mehr als zwei Dutzend Vertreter christlichen und muslimischen Glaubens saßen an einem Tisch, um sich über Möglichkeiten gemeinsamer Projekte gegenseitigen Verstehens auszutauschen.

Eine Taskforce, in der auch die verschiedenen Religionen vertreten sind, bereitet die konkrete Umsetzung der ambitionierten Pläne vor.

Daneben entstehen „Tandems“ – zwei (oder mehr) Gemeinden, die unterschiedlichen Konfessionen oder Religionen angehören, die in besonderer Weise voneinander lernen wollen.

Wir sind schon gespannt, was wir weiter berichten werden.

Weitere Informationen finden Sie unter

http://www.wn-vielfalt.at/?page_id=2904

Erstellt von: Tom Kruczynski
am 26. November 2013
postmaster(at)gutwillinger.at
Tom Kruczynski