FK

Familienkirche Schmuckerau

TreffpunktSchmuckerau

tp

Der letzte Sonntag im Juni steht in der Familienkirche traditionell im Zeichen des Pfarrfestes. Dieses Mal kamen die Mitglieder unserer Pfarrgemeinde und unsere Gäste in den Genuss von gleich drei Ereignissen. Kurat Tom feierte zum Auftakt mit zahlreichen Besuchern und bei Prachtwetter die traditionelle Feldmesse auf dem „Kirchenanger“ zu der er auch unseren Herrn Dompropst, Karl Pichelbauer, begrüßen konnte. Dieser ergriff nach der Predigt auch das Wort und übergab den durch Kardinal Schönborn verliehenen „Stephanusorden“ in Bronze an vier Mitglieder der Gemeinde.

Ernst Brandstätter, Hans Felgitsch, Karl Josef Fitsch und Mario Tallian erhielten die Auszeichnung für ihre Verdienste um die Renovierung der Familienkirche. Beim anschließenden „Schmuschoppen“ der wiederum von der KAB ausgerichtet wurde, konnten sich die Besucher an den hervorragenden Grillgerichten und den tollen Mehlspeisen erfreuen. Der Reinerlös des Festes kommt der Finanzierung des neuen Kirchenraumes zugute. Hiermit sei allen herzlich gedankt die am Erfolg dieses schönen Tages mitgewirkt haben.

Erstellt von: Alexander Gutwillinger
am 5. Juli 2017
alexander.gutwillinger(at)schmuckerau.at
Alexander Gutwillinger